Eine Krawatte ist Stil

Krawatte

Jeder weiß es, so mancher möchte es nicht wahr haben, doch es ist lange bekannt, das ein Mann, der eine Krawatte trägt mehr Seriosität ausstrahlt, als derjenige der mit einem offenen Hemdskragen herumläuft. Gerade wenn man sich in bestimmten Berufszweigen und im Business-Bereich bewegt, dann ist eine Herren-Krawatte die korrekt gebunden ist unverzichtbar. Gerade dann, wenn man(n) auf eine professionelle Erscheinung wert legt. Aber auch hier gibt es, genau wie bei dem perfekten Business-Outfit kleine Fallen, die aber sicher umgangen werden können.

Die passende Krawatte für jeden Anlass

Am häufigsten treten Fehler auf wie beispielsweise die unpassende Krawatte zu einem bestimmten Anlass. So gibt es Bänker, die einen perfekt sitzenden Maßanzug tragen und diesen mit einer Krawatte kombinieren, die einfach grauenvoll ist. Da sind zum Beispiel Krawatten vertreten, die mit Dollarzeichen oder Münzen sowie anderen kuriosen Motiven bedruckt sind. Im Geschäftsleben sind Motivkrawatten ein absolutes Tabu.

Ein weiterer Fehler, der gern begangen wird, sind, dass ein dunkles Hemd mit einer sehr hellen Krawatte kombiniert wird. Das kann man auf einer Party machen, sicherlich, aber niemals im Büro. Es gilt hier, dunkles Hemd, dunkle Krawatte. Diese sollte nie heller sein, als das Hemd.

Der praktische Teil des Krawatten Tragens

Hat man die passende Krawatte ausgewählt, dann geht es über zum praktischen Teil. Damit ist der richtige Umgang gemeint, der verhindert, dass man diese ruiniert. Das beginnt schon allein beim Essen. So wirft man einfach die Krawatte über die Schulter, damit man das Bekleckern vermeidet. Niemals diese in die Knopfleiste des Hemdes stecken, das ist stillos.

Des Weiteren lassen viele Herren, den obersten Knopf der Knopfleiste des Hemdes offen unter der Krawatte. Das ist ein Fehler, der gern von den „Anfängern“ der Krawattenträger gemacht wird. Sitzt das Hemd perfekt, passiert das nicht.

Weitere Infos gibt es bei GQ, hier werden nützliche und interessante Tipps und Themen rund um die Krawatte, Style und Co angeboten.

0 comments

Add your comment

Nickname:
E-mail:
Website:
Comment:

Other articlesgo to homepage

Die Geburtstagseinladung

Die GeburtstagseinladungKommentare deaktiviert für Die Geburtstagseinladung

Wenn man eine Einladung schreibt, dann ist es wichtig, das man dem Leser bzw. den Gast die wichtigsten Informationen mitteilt. Eine der wichtigsten Hinweise ist der, das man den Anlass der Einladung klar und deutlich formuliert. Gerade bei einer Geburtstagseinladung ist das besonders wichtig. Der Grund für den Pflichtpunkt „Anlass“ ist, dass es sich um

Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werden

Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werdenKommentare deaktiviert für Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werden

In der letzten Zeit hat der Radsport einige Zuschauer einbüßen müssen, was auf die vielen Dopingvorfälle zurückzuführen ist, die aufgedeckt wurden und das hat einen Schatten nicht nur auf die Fahrer geworfen, sondern auf den ganzen Radsport. Leider wird sich ein so alter und vor allem eingesessener Sport sich nicht von den negativ Schlagzeilen befreien

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?Kommentare deaktiviert für Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Am 06.12.2013 war die Auslosung der Gruppen und nun geht der Countdown in die heiße Phase. Alle 32 Mannschaften planen, machen ihre Vorbereitungen und werten aus, wie sie es schaffen, die begehrte Trophäe in den Händen zu halten. Die Welt hat gespannt zugeschaut, als die Gruppenziehung stattfand, und erinnerte so manch einen an ein Roulette-Spiel,

Energiesparen am PC

Energiesparen am PCKommentare deaktiviert für Energiesparen am PC

Der durchschnittliche PC verbraucht in 4 Stunden ca. 1,5 kWh Strom. Mit durchschnittlich ist auch durchschnittlich gemeint. Wer für seine Games einen High-End Gamer PC nutzt, der verbraucht tendenziell mehr. Bei den derzeit stetig und unkontrolliert steigenden Strompreisen, kommt da einiges zusammen. Wie viel? Ganz einfach. Für einen Haushalt, der seinen PC durchschnittliche 4 Stunden

Online Casinos: Die rechtliche Situation ist ein heisses Thema

Online Casinos: Die rechtliche Situation ist ein heisses ThemaKommentare deaktiviert für Online Casinos: Die rechtliche Situation ist ein heisses Thema

Es war schon immer ein sehr heikles und heisses Thema, wenn es um die Online Glücksspiele geht und das begann bereits 1994, als das erste virtuelle Online Casino „eröffnet“ wurde. Bis zu diesem Zeitpunkt war das Phänomen Glücksspiel recht überschaubar, denn es gab ganz bestimmte legale Orte wo gezockt werden konnte: beispielsweise in Nevada, Atlantic

read more

Anzeigen

Contacts and information

Social networks

Most popular categories