Farbenfroh und ladylike – die Sonnenbrillentrends 2013

Sonnenbrille

Wenn die ersten Sonnenstrahlen vom Himmel scheinen, dürfen Sonnenbrillen nicht weit sein: Modische Sonnenbrillen sind das beliebteste Accessoire für den Sommer. Trendsetterinnen dürfen im Sommer 2013 ihre Liebe zur Farbe beweisen, denn bunt und fröhlich präsentieren sich die neuen Sonnenbrillen-Modelle. Was ist angesagt und welche Brille steht welchem Typ? Hier erfahren Sie es.

Die Sommertrends für Sonnenbrillen

Diese Trends sind im Sommer 2013 angesagt: Marken werden nicht mehr zur Schau getragen. Große Embleme und Symbole der Designer sind im kommenden Sommer out. Die passende Sonnenbrille darf daher ruhig weniger Geld kosten, sofern das Design gefällt. Das war es aber auch schon an dezenter Zurückhaltung: Sonnenbrillen für das Jahr 2013 fallen auf. Farbenfroh sind die Gläser, ladylike die Brillengestelle. Betrachten Sie die Welt doch einfach durch die rosarote Brille – oder durch eine violette, eine blaue, eine grüne oder eine gelbe Sonnenbrille. Die Gestelle sind farblich abgestimmt, breite Rahmen liegen im Trend. Weiß ist eine weitere Trendfarbe für diesen Sommer, weiße Rahmen werden mit Gläsern in allen Farben kombiniert. Retro-Formen sind 2013 ebenfalls angesagt: Sonnenbrillen mit Schmetterlingsflügeln oder im Hippie-Style verzaubern modemutige Frauen. Sie mögen es dezenter? Dann greifen Sie zu femininen Modellen mit zarten Gestellen und ein wenig Glitzer.

So genießen Sie die Sonne ohne Sorgen

Stehen Ihnen große Gläser oder doch eher kleine? Dürfen es eckige Gestelle mit kantigen Formen sein oder sollten Sie runde Gläser bevorzugen? Grundsätzlich gilt: Zu runden Gesichtern sehen kantige, längliche Brillenformen am besten aus, zu kantigeren Gesichtern wirken runde Brillengläser besonders stimmig. Farben stehen allen Frauen. Bevor Sie sich allerdings vom bunten Farbenrausch begeistern lassen, sollten Sie darauf achten, dass die Sonnenbrillen auch den nötigen UV-Schutz aufweisen. Immerhin ist die Brille nicht nur Accessoire, sondern schützt die Augen auch vor Sonneneinstrahlung. Mit speziell gegen UV-Strahlen geschützten Gläsern können Sie dagegen die Sonne unbesorgt genießen.

Starke Farben für trendige Brillen

Mit den angesagten Sonnenbrillen-Modellen bringen Sie noch mehr Farbe in den Sommer. Ladylike sind die Gestelle, farbenfroh die Gläser. Achten Sie auf eine gute Passform und Brillengläser mit UV-Schutz, machen diese Sonnenbrillen den Sommer zum reinsten Vergnügen.

0 comments

Add your comment

Commenting is allowed only for registered users.

Other articlesgo to homepage

Unser Tipp für den Sommer – die schönsten Spielbanken in Deutschland

Unser Tipp für den Sommer – die schönsten Spielbanken in DeutschlandKommentare deaktiviert für Unser Tipp für den Sommer – die schönsten Spielbanken in Deutschland

Warum in die Ferne schweifen? Deutschland ist ein abwechslungsreiches Land, das darauf wartet entdeckt zu werden. Die meisten von uns waren schon auf Städtetour durch Hamburg, Köln oder Berlin. Andere wiederum gingen zum Wandern in die Berge oder zum Sonnenbaden ans Meer oder kleinere Seen. Warum also nicht mal etwas anderes wagen und eine Themenreise

Hausratversicherung

HausratversicherungKommentare deaktiviert für Hausratversicherung

Die Geburtstagseinladung

Die GeburtstagseinladungKommentare deaktiviert für Die Geburtstagseinladung

Wenn man eine Einladung schreibt, dann ist es wichtig, das man dem Leser bzw. den Gast die wichtigsten Informationen mitteilt. Eine der wichtigsten Hinweise ist der, das man den Anlass der Einladung klar und deutlich formuliert. Gerade bei einer Geburtstagseinladung ist das besonders wichtig. Der Grund für den Pflichtpunkt „Anlass“ ist, dass es sich um

Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werden

Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werdenKommentare deaktiviert für Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werden

In der letzten Zeit hat der Radsport einige Zuschauer einbüßen müssen, was auf die vielen Dopingvorfälle zurückzuführen ist, die aufgedeckt wurden und das hat einen Schatten nicht nur auf die Fahrer geworfen, sondern auf den ganzen Radsport. Leider wird sich ein so alter und vor allem eingesessener Sport sich nicht von den negativ Schlagzeilen befreien

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?Kommentare deaktiviert für Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Am 06.12.2013 war die Auslosung der Gruppen und nun geht der Countdown in die heiße Phase. Alle 32 Mannschaften planen, machen ihre Vorbereitungen und werten aus, wie sie es schaffen, die begehrte Trophäe in den Händen zu halten. Die Welt hat gespannt zugeschaut, als die Gruppenziehung stattfand, und erinnerte so manch einen an ein Roulette-Spiel,

read more

Anzeigen

Contacts and information

Social networks

Most popular categories