Genaue Alzheimervorhersagen durch Hirnscan

Von der Alzheimer-Krankheit sind immer mehr Menschen betroffen. Bei dieser Krankheit verändert sich das Gehirn, was zur Folge hat, dass die Hirnaktivität abnimmt. Den betroffenen Personen fehlt die Kraft für tägliche Aktivitäten, Verhaltensauffälligkeiten können auftreten und das Gehirn verliert an Leistungsfähigkeit, weshalb man dement wird und sich an viele Dinge und Begebenheiten aus dem Leben nicht mehr erinnern kann.

Bisher gibt es leider noch keine Heilmöglichkeit, zudem die ist Alzheimer-Krankheit noch nicht vollständig untersucht. Allerdings haben Mediziner jetzt ein neues Diagnoseverfahren entwickelt, um diese Krankheit schon früher zu erkennen.
Durch Beobachtungen im Magnetresonanztomografen (MRT) wurde die Hirnsubstanz in bestimmten Hirnregionen analysiert.
Dabei fanden die Mediziner heraus, dass Menschen mit besonders klein ausgeprägten Hirnstrukturen ein erhöhtes Risiko besitzen, an Alzheimer zu erkranken.
Hierzu wurden die Studienteilnehmer nebst den MRT-Untersuchungen über 11 Jahre beobachtet. Diese Beobachtungen bestätigten den Verdacht der Mediziner, denn von den getesteten Probanden mit kleinen Hirnstrukturen erkrankten 55% an Alzheimer. Bei den Probanden mit dicken und ausgeprägten Hirnstrukturen fiel das Ergebnis deutlich besser aus, nur 20% erkrankten an Alzheimer.

Auch wenn diese Beobachtungen noch immer in der Testphase sind, so geben sie doch schon mehr Aufschluss über die bisher noch unheilbare Krankheit. Dies ist vielleicht ein Schritt hin zur Bekämpfung der Krankheit, welche nicht ansteckbar ist, sich allerdings doch rasch ausbreitet.
Alleine in Deutschland gibt es heute ca. 1,2 Millionen Menschen, welche an Alzheimer leiden. Schätzungen zufolge dürfe sich die Anzahl der Erkrankten bis zum Jahr 2050 mindestens verdoppeln.


0 comments

Add your comment

Commenting is allowed only for registered users.

Other articlesgo to homepage

Schäuble gegen die Mehrwertsteuerreform

Schäuble gegen die Mehrwertsteuerreform(0)

Die SPD, und mit ihr die Vorsitzende des Finanzausschusses im Bundestag, Ingrid Arndt-Brauer, versuchte erneut eine Vereinheitlichung des Mehrwertsteuersatzes in Angriff zu nehmen, doch Wolfgang Schäuble machte deutlich, dass zu diesem Thema alles gesagt wäre, was zu sagen war.

Das Clipper Round the World Race: 40.000 Meilen auf See

Das Clipper Round the World Race: 40.000 Meilen auf See(0)

Segelregatten gibt es viele. Doch auch wenn viele Menschen davon träumen selber einmal an einer solchen Regatta teilnehmen zu können, erfüllen sich die wenigsten diesen Traum. Dabei ist das sogar möglich. Denn beim Clipper Round the World Race treten Amateure als Mannschaft gegeneinander an und umsegeln einmal die Welt.

Pflegepersonal bald aus dem Ausland?

Pflegepersonal bald aus dem Ausland?(0)

Wie wir alle wissen gibt es in Deutschland ein Mangel an qualifizierten Arbeitskräften. Und die Entwicklung wird sich in Zukunft auch nicht verändern, woher also Fachkräfte bekommen? Richtig aus dem Ausland! Bahr (Gesundheitsminister) fordert jetzt eine Erleichterung für die Einwanderung ausländischer Fachkräfte. Hört sich alles sehr einfach an, doch das kann noch Jahre dauern ehe

Kehrt er zurück?  – Staffel 11 von „Two and a half Men“ mit Charlie Sheen

Kehrt er zurück? – Staffel 11 von „Two and a half Men“ mit Charlie Sheen(0)

Wurde bereits die elfte Staffel der amerikanischen Erfolgs-Serie „Two and a Half Men“ bestätigt, wo auch wieder Angus T. Jones als „Jake“ mit von der Partie ist, so ranken sich die Gerüchte, dass auch Charlie Sheen wieder mit von der Partie ist. Die Serie machte auf sich vor allem Negativ auf sich aufmerksam, da Angus

Die EM-Spiele werden nicht verlegt

Die EM-Spiele werden nicht verlegt(0)

Es ist mehr als ein großes Thema, denn der Auftakt zur Fußball-EM in der Ukraine ist nicht mehr lang dahin. Es waren Forderungen aufgekommen, das die EM boykottiert werden soll, doch die UEFA hat ein Machtwort gesprochen und somit sind diese Forderungen ins Leere gelaufen. Ungeachtet dessen was die Menschenrechtslage in der Ukraine angeht, hat

read more

Anzeigen

Contacts and information

Social networks

Most popular categories