Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werden

In der letzten Zeit hat der Radsport einige Zuschauer einbüßen müssen, was auf die vielen Dopingvorfälle zurückzuführen ist, die aufgedeckt wurden und das hat einen Schatten nicht nur auf die Fahrer geworfen, sondern auf den ganzen Radsport. Leider wird sich ein so alter und vor allem eingesessener Sport sich nicht von den negativ Schlagzeilen befreien können.

Wie kann man auf ein Radsportereignis wetten?

Wer auf ein Radsportereignis wetten möchte, der sollte zuerst einmal Informationen einholen und diese dazu nutzen, seine Wette zu platzieren. Doch man muss wissen, dass das Wetten auf den Radsport sehr risikoreich ist, da man den Ausgang nur sehr schwer voraussagen kann, denn es sind viele Faktoren, welche den Sieg letztendlich entscheiden. Zumeist wird eine Radsportwette als Siegerwette angeboten. Das bedeutet, dass man darauf setzt, welcher Radsportler am Ende als Sieger aus dem Rennen hervorgeht. In der Regel werden Live-Wetten recht selten beim Radsport bzw. bei den kleineren Rundfahrten angeboten, was bedeutet, dass man zu Beginn der Rundfahrt bereits seine Wette platzieren muss. Der Vorteil hier ist, tippt man richtig, dann kann der Gewinn hier recht hoch ausfallen. Bei einer Rundfahrt wie beispielsweise der Tour de France werden hingegeben mehrere Wettmöglichkeiten angeboten. So kann man hier neben dem Tagessieg auch auf den Gesamtsieger wetten und selbst welcher Fahrer welches Trikot erhält kann getippt werden.

Bei den großen Veranstaltungen, wie eben der Tour de France beispielsweise, werden dann auch die Live-Wetten angeboten, da diese Ereignisse im TV übertragen werden und so kann man seine Wetten auch platzieren, wenn das Rennen bereits voll im Gang ist. Es ist sicherlich ratsam, sein Wette recht spät zu platzieren, da man so eher einen Gewinn erzielt, wobei man jedoch auch dann noch immer ein gewisses Risiko eingeht. Bei den Live-Wetten sind die Quoten niedriger, als wenn man vor dem Rennstart seine Wette abgibt, wobei das verständlich ist, denn jede Rennminute beeinflusst die Wette.

0 comments

Other articlesgo to homepage

Die Geburtstagseinladung

Die GeburtstagseinladungKommentare deaktiviert für Die Geburtstagseinladung

Wenn man eine Einladung schreibt, dann ist es wichtig, das man dem Leser bzw. den Gast die wichtigsten Informationen mitteilt. Eine der wichtigsten Hinweise ist der, das man den Anlass der Einladung klar und deutlich formuliert. Gerade bei einer Geburtstagseinladung ist das besonders wichtig. Der Grund für den Pflichtpunkt „Anlass“ ist, dass es sich um

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?Kommentare deaktiviert für Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Am 06.12.2013 war die Auslosung der Gruppen und nun geht der Countdown in die heiße Phase. Alle 32 Mannschaften planen, machen ihre Vorbereitungen und werten aus, wie sie es schaffen, die begehrte Trophäe in den Händen zu halten. Die Welt hat gespannt zugeschaut, als die Gruppenziehung stattfand, und erinnerte so manch einen an ein Roulette-Spiel,

Energiesparen am PC

Energiesparen am PCKommentare deaktiviert für Energiesparen am PC

Der durchschnittliche PC verbraucht in 4 Stunden ca. 1,5 kWh Strom. Mit durchschnittlich ist auch durchschnittlich gemeint. Wer für seine Games einen High-End Gamer PC nutzt, der verbraucht tendenziell mehr. Bei den derzeit stetig und unkontrolliert steigenden Strompreisen, kommt da einiges zusammen. Wie viel? Ganz einfach. Für einen Haushalt, der seinen PC durchschnittliche 4 Stunden

Online Casinos: Die rechtliche Situation ist ein heisses Thema

Online Casinos: Die rechtliche Situation ist ein heisses ThemaKommentare deaktiviert für Online Casinos: Die rechtliche Situation ist ein heisses Thema

Es war schon immer ein sehr heikles und heisses Thema, wenn es um die Online Glücksspiele geht und das begann bereits 1994, als das erste virtuelle Online Casino „eröffnet“ wurde. Bis zu diesem Zeitpunkt war das Phänomen Glücksspiel recht überschaubar, denn es gab ganz bestimmte legale Orte wo gezockt werden konnte: beispielsweise in Nevada, Atlantic

Ladbrokes – ein Buchmacher mit langer Tradition

Ladbrokes – ein Buchmacher mit langer TraditionKommentare deaktiviert für Ladbrokes – ein Buchmacher mit langer Tradition

Neben William Hill ist Ladbrokes nicht nur eier der größten englischen Buchmacher, sondern verfügt ebenso wie sein Mitbewerber über eine lange Tradition im Sportwettengeschäft. Bereits mehr als 100 Jahre bietet dieser Bookie Wetten an und im Jahr 2000 wagte der englische Sportwetten-Anbieter erfolgreich seinen Schritt ins Internet. Stand zuerst nur Großbritannien im Fokus von Ladbrokes,

read more

Anzeigen

Contacts and information

Social networks

Most popular categories