Saures Wasser löst Meerestiere auf

Das CO2 schädlich für die Umwelt ist, ist schon länger bekannt. Forscher haben jetzt allerdings eine gravierende Entdeckung gemacht und somit herausgefunden, dass das Ausmaß der Schäden größer sein kann als gedacht.

Im Tyrrhenischen Meer vor der Insel Ishia haben Forscher entdeckt, wie die Meere und Ozeane in 40 Jahren aussehen könnten. In diesem Meer perlt unterirdisch CO2 aus dem Meeresboden. Durch den Kontakt mit Wasser löst sich das Gas und reagiert zu Kohlensäure, welche man aus Getränken kennt.
Diese Reaktion ist allerdings schädlich für die Flora und Fauna unter Wasser, denn das Wasser versauert dadurch, sprich der pH-Wert sinkt.
Dieses saure Wasser ist schädlich für die Meereswelt. Bei Tauchgängen entdeckten die Forscher Meeresschnecken und Muscheln, welche nur noch eine Papierdünne Schale hatten, Seegras, welches unbesiedelt und hauchdünn ist. Im Umkreis von mehreren hundert Metern ist das Leben für Meerestiere unmöglich.

von Gerd Fahrenhorst

Vor Ishia ist dies von Natur aus so, in der restlichen Welt trägt der Mensch aber einen sehr großen Teil dazu bei, dass es bald überall wie in Ishia aussehen könnte. Seit der industriellen Revolution wurden sehr viele fossile Brennstoffe verfeuert und viele Wälder, welche CO2 binden können, abgeholzt, seitdem sind über 500 Milliarden Tonnen CO2 freigesetzt worden, welche sich auch im Meerwasser gebunden haben. Messungen ergaben, dass der pH-Wert in den Meeren bisher um 0,1 gesunken ist. Das mag nach wenig klingen, entspricht aber einer Versauerung von 30%. Wenn wir weiterhin so viel CO2 produzieren wird der pH-Wert so weit sinken, dass es eine Versauerung der Meere um mehr als 150% geben wird.

 

Folge dessen wird sein, dass es kaum mehr Meereslebewesen geben wird. Die Korallenriffe werden absterben und es wird nur noch sehr wenige Fische geben.

0 comments

Add your comment

Commenting is allowed only for registered users.

Other articlesgo to homepage

Inselstaat Sri Lanka

Inselstaat Sri LankaKommentare deaktiviert für Inselstaat Sri Lanka

Der Inselstaat Sri Lanka (bis 1972 Ceylon) im Indischen Ozean bietet seinen Besuchern Kulturschätze und kulturelle Stätten (die älteste Schule des Buddhismus). Im heutigen Sri Lanka leben Menschen vieler verschiedener Religionen, Buddhismus, Hinduismus, Christentum und Islam. Badeurlauber auf Sri Lanka werden begeistert sein, von den traumhaftschönen Sandstränden. Die Tier- und Pflanzenwelt benötigt allerdings Schutz. Wirtschaft

Geld sparen und Epson SC Tinte verwenden

Geld sparen und Epson SC Tinte verwendenKommentare deaktiviert für Geld sparen und Epson SC Tinte verwenden

Preisvergleiche sind bei Dingen wie der Versicherung, dem Handytarif oder der Internet-Flat völlig normal geworden. Doch bei den Dingen des Alltags denken viele Verbraucher nicht an den Preisvergleich, dabei können sie durch ihn richtig viel Geld sparen. So etwa wenn es darum geht, sich über die Preise und Alternativen von Druckerpatronen zu informieren. Dabei ist

Schäuble gegen die Mehrwertsteuerreform

Schäuble gegen die Mehrwertsteuerreform(0)

Die SPD, und mit ihr die Vorsitzende des Finanzausschusses im Bundestag, Ingrid Arndt-Brauer, versuchte erneut eine Vereinheitlichung des Mehrwertsteuersatzes in Angriff zu nehmen, doch Wolfgang Schäuble machte deutlich, dass zu diesem Thema alles gesagt wäre, was zu sagen war.

Das Clipper Round the World Race: 40.000 Meilen auf See

Das Clipper Round the World Race: 40.000 Meilen auf See(0)

Segelregatten gibt es viele. Doch auch wenn viele Menschen davon träumen selber einmal an einer solchen Regatta teilnehmen zu können, erfüllen sich die wenigsten diesen Traum. Dabei ist das sogar möglich. Denn beim Clipper Round the World Race treten Amateure als Mannschaft gegeneinander an und umsegeln einmal die Welt.

Trend: Lebensmittel online kaufen?

Trend: Lebensmittel online kaufen?(0)

Der Online Einkauf für Lebensmittel wird momentan noch relativ wenig genutzt, doch ist immerhin ein Drittel der Konsumenten an diesem neuen Markt interessiert, wobei die Zustellungsmöglichkeit das größte Interesse weckt. Bei Krankheit oder akutem Zeitmangel stellt der Online Kauf in jedem Fall eine gute Alternative zur Einkaufsfahrt dar. Viele regionale Lebensmittelhändler haben ihr Service um

read more

Anzeigen

Contacts and information

Social networks

Most popular categories