Smartphones: die neue Generation

Smartphones: die neue Generation
März 22 04:10 2012 Print This Article

Früher bedeutete ein Handy nichts weiter, als die Möglichkeit Mitteilungen zu verschicken, Anrufe zu empfangen und vielleicht gelegentlich eine Runde zu spielen. Heute heißen die neuen Wunder der Technik auch gar nicht mehr Handy sondern Smartphone. Das erste Smartphone wurde zwar schon im Jahre 1997 auf dem Markt eingeführt aber erst das beliebte IPhone sorgte für eine Art Wende auf dem Handymarkt. Ein Smartphone von heute ist deutlich größer als die früheren Handys, bietet aber auch eine Fülle von Möglichkeiten.

Kombigeräte

smartphones

Eigentlich könnte man heute seinen MP3 Player ebenso wie den Computer Zuhause lassen. Denn das schönste an einem Smartphone ist die Vielfalt, es besteht die Möglichkeit im Internet zu surfen, Musik zu hören, zu chatten und vielleicht auch noch eine neue Bildersammlung einzuspeichern. Damit ist sicherlich auch schon der größte Vorteil der Smartphones genannt, denn es müssen nicht mehr verschiedene Einzelgeräte mitgeführt werden. Allerdings sollte auch nicht aus den Augen verloren werden, dass unter anderem eine normale Digitalkamera noch immer höhere Leistungen bringt, außerdem ist bei so einem Smartphone doch sehr häufig die Batterie am Ende. Es steht somit außer Frage, dass bei den Smartphones noch viel passieren wird, die Geräte aber schon auf einem sehr hohen technischen Stand sind.

Bild Quelle: gillyberlin Wikipedia

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.