Von „alltagstauglich“ zum eigenen Stil

Streetwear

Ordentlich, bequem und strapazierfähig – das waren noch vor 30 Jahren die Attribute der Alltagskleidung. Mittlerweile ist ein langlebiger und beliebter Modestil für jedes Alter, Streetwear, aus diesen praktischen Überlegungen geworden. Weil die Alltagskleidung ja nun das Outfit ist, das am meisten getragen wird, sollte es darüber hinaus individuell und vielseitig sein, wie die Menschen selbst. Dem haben viele namhafte Designer Rechnung getragen.

Der Streetwear-Look zeichnet sich durch viele kleine Raffinessen aus. So werden zum Beispiel T-Shirts aufwändig bedruckt oder mit Applikationen verziert, Jeans erhalten durch Behandlung des Stoffes einen besonderen Look und die Schuhe bestechen durch schlichtes Äußeres aber beste Qualität und höchsten Tragekomfort. Innerhalb der Mode gibt es Abstufungen, also gediegenere Teile oder solche im „Used-Look“, auch Kombinationen sind möglich und ermöglichen ein ganz individuelles Styling.

Überall zu sehen und doch oft gut versteckt

Für Freunde des Looks kann Einkaufen manchmal einer Schatzsuche gleichkommen. Oft ist es nicht so leicht, die richtigen, stilechten Streetwareteile zu finden. Wenn dann auch noch nach den neuesten Trends gesucht wird, kann eine Shoppingtour recht lange werden. Viele Anbieter haben darauf reagiert und sich auf diesen Modestil spezialisiert. Im Internet sind immer mehr Shopping-Portale für diesen besonderen Look präsent. Dabei lohnt es sich, zu vergleichen. Bei den Preisen gibt es durchaus merkliche Unterschiede, ebenso wie bei der Auswahl an Designern.

Wer sich über die neuesten Trends und darüber hinaus über die Entwicklungen in der Streetwear-Szene informieren möchte, findet auf urbantrendsetter.de viele Informationen. Neben einem großen Angebot und Oberteilen, Hosen, Röcken, Schuhen und Accessoires informiert auch ein Blog über alles Wissenswerte rund um den Lieblingsstil. Gute Preise, tolle Angebote im Sale-Bereich und unkomplizierte Kaufabwicklung machen dieses Portal äußerst kundenfreundlich. Neue Teile haben eine eigene Rubrik, ebenso wie Damen- und Herrenmode sowie die Marken. Spontane Käufe können per Blitzversand zugestellt werden und ein hunderttägiges Rückgaberecht ermöglicht unkomplizierten Umtausch, wenn etwas nicht gefallen sollte.

0 comments

Add your comment

Commenting is allowed only for registered users.

Other articlesgo to homepage

Unser Tipp für den Sommer – die schönsten Spielbanken in Deutschland

Unser Tipp für den Sommer – die schönsten Spielbanken in DeutschlandKommentare deaktiviert für Unser Tipp für den Sommer – die schönsten Spielbanken in Deutschland

Warum in die Ferne schweifen? Deutschland ist ein abwechslungsreiches Land, das darauf wartet entdeckt zu werden. Die meisten von uns waren schon auf Städtetour durch Hamburg, Köln oder Berlin. Andere wiederum gingen zum Wandern in die Berge oder zum Sonnenbaden ans Meer oder kleinere Seen. Warum also nicht mal etwas anderes wagen und eine Themenreise

Hausratversicherung

HausratversicherungKommentare deaktiviert für Hausratversicherung

Die Geburtstagseinladung

Die GeburtstagseinladungKommentare deaktiviert für Die Geburtstagseinladung

Wenn man eine Einladung schreibt, dann ist es wichtig, das man dem Leser bzw. den Gast die wichtigsten Informationen mitteilt. Eine der wichtigsten Hinweise ist der, das man den Anlass der Einladung klar und deutlich formuliert. Gerade bei einer Geburtstagseinladung ist das besonders wichtig. Der Grund für den Pflichtpunkt „Anlass“ ist, dass es sich um

Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werden

Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werdenKommentare deaktiviert für Radsport – Tour de France & Co. auch hier kann gewettet werden

In der letzten Zeit hat der Radsport einige Zuschauer einbüßen müssen, was auf die vielen Dopingvorfälle zurückzuführen ist, die aufgedeckt wurden und das hat einen Schatten nicht nur auf die Fahrer geworfen, sondern auf den ganzen Radsport. Leider wird sich ein so alter und vor allem eingesessener Sport sich nicht von den negativ Schlagzeilen befreien

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?Kommentare deaktiviert für Die Fußball Weltmeisterschaft 2014 – auf wen wurde gewettet?

Am 06.12.2013 war die Auslosung der Gruppen und nun geht der Countdown in die heiße Phase. Alle 32 Mannschaften planen, machen ihre Vorbereitungen und werten aus, wie sie es schaffen, die begehrte Trophäe in den Händen zu halten. Die Welt hat gespannt zugeschaut, als die Gruppenziehung stattfand, und erinnerte so manch einen an ein Roulette-Spiel,

read more

Anzeigen

Contacts and information

Social networks

Most popular categories