Neues zur KFZ Versicherung

by Viet | 19. August 2016 14:05

Wer regelmäßig seine monatlichen Kosten prüft kann viel Geld sparen. Gerade bei Stromverträgen, Gasverträgen und Versicherungen lohnt sich eine regelmäßige Überprüfung.

KFZ Versicherungen[1] können meistens jedoch nur zu bestimmten Zeiten gekündigt werden. Die Hauptfälligkeit ist in der Regel der 31. Dezember. Wer dann den Anbieter wechseln möchte sollte rechtzeitig vor dem 30.11.2011 die Kündigung der KFZ Versicherung einreichen. KFZ Versicherungen sind Jahresversicherungen. Wer den Kündigungstermin zum 30.11.2011 verpasst muss leider ein weiteres Jahr auf die Chance einer günstigeren Versicherung zu gleichen Leistungen warten. Ausnahmen bestehen bei einem Sonderkündigungsrecht. Dieses tritt in der Regel ein wenn z.B. Änderungen in der Leistung bekanntgegeben werden. Bei Ummeldung des Fahrzeuges oder wenn ein neues Auto angeschafft wird, ganz egal ob gebraucht oder neu, kann auch ein neuer Vertrag abgeschlossen werden. Hier lohnt sich der Vergleich auf jeden Fall vor dem Zustandekommen eines neuen KFZ Vertrages.

Eine Überprüfung der KFZ Versicherung zum jährlichen Hauptfälligkeitstag kann dem Versicherungsnehmer viel Geld sparen. Wer seine KFZ Versicherungen hier vergleichen möchte kann sich gut und sicher vor dem Abschluss informieren. November ist der Monat der KFZ Versicherung was unschwer auch an der Werbung im Fernsehen oder in Zeitungen und Zeitschriften zu erkennen ist. Verpassen auch Sie nicht Ihre Chance.

Endnotes:
  1. KFZ Versicherungen: https://www.trendspots.de/das-perfekte-auto-fur-die-selbststandigkeit/

Source URL: https://www.trendspots.de/neues-zur-kfz-versicherung/