Reiten als Tourismustrend

by Viet | 19. August 2016 14:10

Im Urlaub nur am Strand herumliegen und sich von der Sonne bescheinen zu lassen, gehört mehr und mehr der Vergangenheit an. Heute möchte der Urlauber in der schönsten Zeit des Jahres aktiv werden. Das ist auch vollkommen logisch, denn die meisten Menschen üben heute eine Tätigkeit aus bei der sie viel in geschlossenen Räumen sitzen müssen. Also möchte man doch irgendwann mal aktiv werden und Bewegung haben, Bewegung an der frischen Luft. Neben dem Rad fahren[1] hat sich ein anderer Trend in der Tourismusbranche[2] entwickelt, das Reiten. Da nicht jeder ein passionierter Reiter ist, müssen hier die Pferde sorgfältig ausgebildet sein, sodass es so ziemlich jedem möglich ist, dieser schönen Freizeitbeschäftigung nach zu gehen.

Hoch zu Ross die Landschaft erkunden

Wer Urlaub in Dresden macht und sich hier auf dem Rücken eines Pferdes erholen möchte, der findet zahlreiche Möglichkeiten im Dresdner Umland. Ganz egal ob es sich um den erfahrenen Reiter handelt, der hier die Wahl hat sein eigenes Pferd mit in Urlaub zu nehmen oder auf einem Reiterhof ein Pferd zu leihen oder um den unerfahrenen Urlauber, der das Erlebnis Urlaub und Pferd einmal kennenlernen möchte, Dresden im schönen Sachsen hat für jeden das passende Angebot. Der unerfahrene Reiter wird hier in der geführten Gruppe auf gut ausgebildeten Schulpferden das Gefühl hoch zu Ross kennenlernen. Reiten ist überall zum Tourismustrend geworden. Selbstverständlich gehört zu solch einem Erlebnis[3] auch dazu, dass der Feriengast sein Pferd, putzen und striegeln muss, er muss es auch selbst satteln und Trensen und nach dem Ausritt noch etwas Stallarbeit, denn am nächsten Tag soll es weiter gehen und das Pferd möchte auch seine wohlverdiente Ruhe im Stall oder auf der Weide genießen. Die Urlaubsangebote sind hier verschieden gestaltet, was im einzelnen passt, das muss der Urlauber selbst herausfinden. So gibt es Ferien auf dem Reiterhof, wo täglich einige Stunden geritten wird oder nur einige Ausflüge auf dem Rücken der Pferde.

Endnotes:
  1. Rad fahren: https://www.trendspots.de/mit-dem-fahrrad-zur-arbeit/
  2. Tourismusbranche: http://de.statista.com/statistik/faktenbuch/37/a/branche-industrie-markt/tourismusbranche/tourismusbranche/
  3. Erlebnis: https://www.trendspots.de/mehr-erleben-im-urlaub/

Source URL: https://www.trendspots.de/reiten-als-tourismustrend/