Was im Jahre 2025 aussterben wird

Im Jahre 2025 werden diese Dinger voraussichtlich aussterben: Lesebrillen, Kabelsalat und Wörterbücher.
 

Im Jahr 2025 ausgestorben: die Lesebrille

Mit Hilfe einer Laserbehandlung kann die Hornhaut so um verändert werden, dass nicht nur oberflächliche Defekte entfernt werden, sondern auch Veränderungen in der Netzhaut möglich sind. An der Universitätklinik Heidelberg werden Altersweitsichtigkeit schon innerhalb von 20 Sekunden kuriert. Bei diesem Laserverfahren sind keine chirurgische Eingriffe Eingriffe nötig.
 

Im Jahr 2025 ausgestorben: der Kabelsalat

Durch die elektromagnetische Induktion wird die Energie (ohne Kabel) in den Akku übertragen. Dieses Verfahren wird bereits im Induktionskochfeld verwendet und künftig soll es bei vielen Elektrogeräten möglich sein. Der Anbieter Powermat in den USA macht den Start und vertreibt ein Schnurloses Ladegerät für Mobiltelefone.
 

[youtube hKVrVgoHCJ4]

 

Im Jahr 2025 ausgestorben: Wörterbücher

Seid wann hattest du das letzte mal ein Wörterbuch in der Hand? Oder bist du schon auf die bequeme Übersetzungssoftware umgestiegen? In Zukunft wird das Handy als Dolmetscher fungieren. Mit Hilfe eines Aps werden, über die eingebaute Kamera, die aufgenommenden Bilder automatisch übersetzt.

 

[youtube Lh_yOqlIAOA]

 

Quelle: Axel Gloger

0 comments

Add your comment

Commenting is allowed only for registered users.

Other articlesgo to homepage

gesetzliche Krankenkasse

gesetzliche KrankenkasseKommentare deaktiviert für gesetzliche Krankenkasse

Die Geschichte über Sushi

Die Geschichte über SushiKommentare deaktiviert für Die Geschichte über Sushi

Das Sushi, so wie wir es heute kennen, wurde zwar in Japan „erfunden”, doch seine Ursprünge lassen sich zurückverfolgen auf das asiatische Festland. Die Prinzipien des Sushis wurden dort als Erstes angewandt, und zwar entlang des Mekong-Flusses. Die Fischer dort haben den Süßwasserfisch entschuppt und ausgenommen und anschließend dann haltbar gemacht, indem sie ihn in

Sind Autos von Japan radioaktiv?

Sind Autos von Japan radioaktiv?Kommentare deaktiviert für Sind Autos von Japan radioaktiv?

Japanische Autos waren auch in Deutschland sehr beliebt, nicht nur wegen Ihres schicken Designs, sondern auch wegen der hervorragenden Technik. Seit dem Atomunfall von Fukushima stellen sich aber immer mehr Menschen die Frage, ob japanische Autos radioaktiv verstrahlt sind. In dieser Frage kann jedoch Entwarnung gegeben werden, alle Autos die den deutschen Markt erreichen sind

Reiten als Tourismustrend

Reiten als TourismustrendKommentare deaktiviert für Reiten als Tourismustrend

Im Urlaub nur am Strand herumliegen und sich von der Sonne bescheinen zu lassen, gehört mehr und mehr der Vergangenheit an. Heute möchte der Urlauber in der schönsten Zeit des Jahres aktiv werden. Das ist auch vollkommen logisch, denn die meisten Menschen üben heute eine Tätigkeit aus bei der sie viel in geschlossenen Räumen sitzen

Neues zur KFZ Versicherung

Neues zur KFZ VersicherungKommentare deaktiviert für Neues zur KFZ Versicherung

Wer regelmäßig seine monatlichen Kosten prüft kann viel Geld sparen. Gerade bei Stromverträgen, Gasverträgen und Versicherungen lohnt sich eine regelmäßige Überprüfung. KFZ Versicherungen können meistens jedoch nur zu bestimmten Zeiten gekündigt werden. Die Hauptfälligkeit ist in der Regel der 31. Dezember. Wer dann den Anbieter wechseln möchte sollte rechtzeitig vor dem 30.11.2011 die Kündigung der

read more

Anzeigen

Contacts and information

Social networks

Most popular categories