Kostenlos Prepaid Anbieter und aktuelle Tarife vergleichen

by Viet | 1. January 2020 22:18

Prepaid Anbieter finden Sie Unmengen in den Weiten des Internets. Nur den richtigen für sich selbst herauszufinden, ist meist schon etwas schwieriger. Warum immer weiter steigende Grundgebühr oder hohe Handy-Tarife bezahlen, wenn es günstige Prepaid Anbieter deutschlandweit gibt?

Das Großunternehmen ALDI trat im Jahre 2006 ins Prepaid Geschäft mit dem Titel “Aldi-Talk” Dies trat eine wahre Lawine los und ein Anbieter nach dem anderen überschlug sich mit “supergünstigen” Lockangeboten. Günstiger und besser, so lautetet das Motto der unterschiedlichen Firmen. Nun seither ist der Prepaid Markt dementsprechend überfüllt und übersichtlich geworden. So ist es für Sie nur von Vorteil, wenn Sie die verschiedenen Tarife vergleichen und Ihre Vor- und Nachteile abwiegen. Entscheiden Sie selbst welcher Anbieter am besten für Sie geeignet ist.

Wann lohnt sich ein Prepaid Tarif?

Diese Frage sollten Sie sich stellen bevor Sie sich für einen Tarif entscheiden. Prepaid ist eine sehr gut funktionierende Lösung für folgende Verbraucher:

1) Wenn Ihre getätigten Anrufe weniger sind, als jene die Sie empfangen! (Notfall, Wochenende usw)
2) Wenn Sie keine Grundgebühr entrichten wollen
3) Als Zweithandy eignet sich ein Prepaid Handy Prima!
4) Sie haben eine Kostenkontrolle (Eltern, Alte Menschen usw.)

Wann lohnt sich jedoch ein Prepaid-Angebot nicht?

1) Bei einem Handyvertrag bekommen Sie immer die neuesten Handys zu preiswerten Tarifen!

2) Bei Vieltelefonie und besonders in unterschiedliche Netze und zu verschiedensten Zeiten, ist es besser wenn Sie ein Vertragshandy führen.

3) Wenn Sie ihr Festnetz mit einem Mobilen Telefon ersetzen wollen!

Vorteile eines Prepaid Handys:
– Sie müssen keinen Mindestumsatz, keine Vertragsbindung oder Grundgebühr leisten
– Sie besitzen einen Tarif in alle Netze
– Prepaid-Tarife können oft günstiger als Vertragstarife sein.

Der Takt – eine wichtige Rolle

Bei Ihrer Tarifwahl sollten Sie vor allem auf die richtige Taktung achten. Bei kurzen Gesprächen lauert oft eine Kostenfalle, in die Sie leicht tappen können.

Taktmodelle gibt es folgende:

60/1 Takt: Die erste Minute wird hier, voll berechnet, nach dieser erfolgt eine sekundengenaue Abrechnung

60/10 Takt: Hier wird die erste Minute ebenfalls voll berechnet, jede weitere erfolgt dann im 10 Sekunden Takt.

60/60 Takt: Hier wird die erste Minute voll angerechnet und jede weitere angefangene Minute jedenfalls als ganze berechnet.

Deshalb lohnt es sich kostenlos Prepaid Anbieter und aktuelle Tarife vergleichen und unter genau Beobachtung zu stellen. Dann steht einem angenehmen telefonieren nichts mehr im Wege.

Source URL: https://www.trendspots.de/kostenlos-prepaid-anbieter-und-aktuelle-tarife-vergleichen/