Lady Gaga schenkt Kate Moss ein Akkordeon

Lady Gaga schenkt Kate Moss ein Akkordeon
Juni 27 15:08 2011 Print This Article

Lady Gaga gab erst kürzlich im Londoner Club Annabel`s ein kleines Konzert für Promis, darunter war auch Kate Moss eingeladen. Lady Gaga ließ es nicht nur bei diesem Exklusiven Konzert, sondern nahm sich auch Zeit, um mit den geladenen Promis zu Reden. So kam es auch zu einem Gespräch zwischen Kate Moss und Lady Gaga. Neben den üblichen Promi-Themen kamen die beiden auch auf das Thema Musik zu sprechen und dabei fanden beide heraus, dass sie das Musikinstrument Akkordeon lieben. Da Kate Moss am ersten Juli ihren Verlobten, den „The Kills“-Frontmann, Jamie Hinche heiraten wird, sah Lady Gaga dies als Gelegenheit um Kate ein Akkordeon als Hochzeitgeschenk zukommen zu lassen.

Ein Freund es Models berichtete dem „Daily Star“: Kate war so davon berührt, dass Gaga ihr so ein gedankenvolles Geschenk gemacht hat. Kate hätte sie gerne bei der Hochzeit dabei gehabt, aber diese schafft es wegen ihres vollen Terminplans leider nicht. Sie hofft jedoch, dass sie sich noch in diesem Jahr mit ihr in Kates Haus in den Cotswolds treffen kann.“

Vom 1. bis zum 5. Juli ist Lady Gaga auf fünftägiger Promotion-Tour in Taiwan. Besonders die Stadtregierung von Taichung freut sich auf diesen Besuch des Weltstars. Der Besuch ist Grund genug, dass man den 3. Juli zum „Lady Gaga Tag“ ernannte, nebst der Schlüsselübergabe zur Stadt wird der Sängerin an diesem Tag eine Party zu Ehren geschmissen. Bei dieser Party sei geplant, dass Lady Gaga einige Songs ihres neuen Albums „Born This Way“ singen wird.

Bereits seit einiger Zeit versuchte Taiwan die Sängerin in das Land zu bekommen, doch bisher ist es immer am Terminkalender gescheitert, umso größer die Freude, dass es jetzt geklappt hat.

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.