Mit dem Fahrrad zur Arbeit

Mit dem Fahrrad zur Arbeit
Oktober 18 17:45 2013 Print This Article

Fahrrad-fahren

Immer mehr Unternehmen sehen es gerne, wenn ihre Mitarbeiter statt mit dem Auto mit dem Fahrrad kommen. Dafür stellen die Unternehmen auf den Parkplätzen vor den Büro- und Produktionsgebäuden natürlich auch reichlich Fahrradstellplätze auf, wobei einige Mitarbeiter natürlich nach wie vor mit dem Zug oder mit dem Auto kommen, weil die Anfahrt zum Arbeitsplatz einfach zu lange ist. Es gibt aber auch Pendler, die durchaus mehr als 10 km am Morgen vor der Arbeit mit dem Fahrrad zulegen und die gleiche Strecke nach der Arbeit wieder nach Hause radeln. Allerdings halten sich dann viele die Option offen doch noch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren oder sich durch Verwandte abholen zu lassen oder mit Kollegen nach Hause fahren.

Fahrradfreundliche Stadt

Es ist am Nachmittag nach der Arbeit oftmals der Faktor Zeit, der die meisten dann letztlich davon abhält mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen. Das morgendliche frühere Losfahren macht nur den wenigsten etwas aus, anders sieht es aus, wenn man am Abend nach der Arbeit noch einen Termin hat. Sehr wichtig ist bei der Entscheidung natürlich auch, ob auch die Stadt oder die Gemeinde entsprechend fahrradfreundlich eingestellt ist. Das heißt idealerweise sollten ausreichend Radwege vorhanden sein und auch die Bürgersteige abgesenkt, damit nicht jedes Mal abgestiegen werden muss, wenn die Straßenseite gewechselt wird, wenn doch auf dem Bürgersteig gefahren bzw. dieser überwunden werden muss, um in die Firmeneinfahrt zu gelangen.

Fahrrad Aktion

Es ist dabei natürlich eine Selbstverständlichkeit, dass man nur mit Helm sicher Fahrrad fahren kann. Gefördert wurde 2013 dass man mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt auch vom ADFC, dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club und der AOK Gesundheitskasse mit der Aktion “Mit dem Rad zur Arbeit”, die vom 1. Juni bis 31. August stattfand. Es ging darum, wie viel CO2 durchs Radfahren gespart werden kann.

http://www.youtube.com/watch?v=Vjq_SeL4sKE

  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.