Comeback des Plattenspielers

Comeback des Plattenspielers
Oktober 18 17:55 2013 Print This Article

Phonograph

Auch wenn es einige Verbraucher immer noch nicht mitbekommen haben, die schwarze „Scheibe“, die Schallplatte dreht sich immer noch bzw. wieder auf den Plattentellern der Plattenspieler. In den letzten Jahren kann man immer wieder mal wieder häufiger als Liebhaber der Schallplatte auch aktuelle Aufnahmen von aktuellen Interpreten erhalten. Denn immer mehr Sänger möchten auch die ansprechen, die sich inzwischen wieder dem Plattenspieler verschrieben haben. Die Entwicklung ist in der letzten Zeit als die Plattenspieler verschwunden waren offenkundig für viele, aber nicht stehen geblieben. Die modernen Plattenspieler bieten heute auch einen USB-Anschluss und eine Brennfunktion.

Fangemeinde wächst weiter

Allerdings muss den Liebhabern der Schallplatte klar sein, dass diese vermutlich nie wieder zum Marktrenner bzw. Trendsetter werden, sondern ein Nischenmarkt bleiben. Das Problem ist, dass die Musikbranche selbst am CD-Markt sehr stark zu kämpfen hat. Die große Konkurrenz erwächst derzeit mehr und mehr im Internet, wobei der Druck gerade auf den CD-Markt immer größer wird. Dennoch gibt es inzwischen wieder eine größere Fangemeinde, die die Schallplatten lieben wie nie zuvor. Selbst jüngere Fans gibt es inzwischen auch wieder vermehrt, eben wegen der hohen Klangqualität, die die Verbraucher aber erst einmal kennenlernen müssen. Die Umsatzzahlen sprechen aber für sich – rund 700.000 Schallplatten gingen über den Ladentisch im vergangenen Jahr.

Ideal als Ergänzung für HiFi Anlage

Und auch der Umsatz im Bereich klassische HiFi Geräte hat wieder angezogen. Bei seiner eigenen HiFi Anlage hat der Verbraucher natürlich die Möglichkeit seine Lieblings HiFi Geräte miteinander zu kombinieren wie er möchte. Darin liegt eben der Vorteil der klassischen HiFi Anlagen, die nicht kompakt miteinander verbunden sind. Ist bei diesen kompakten Geräten ein Defekt zu bemerken, dann kann man das Gerät entsorgen, weil eine Reparatur sich meist nicht lohnt. Der Plattenspieler und die anderen HiFi Geräte in Kombination indes geben vielen ein Stück Lebensgefühl aus den guten alten 1980er Jahren zurück.

view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.