Hat Robert Pattinson Stress mit Kristen Stewart

Hat Robert Pattinson Stress mit Kristen Stewart
Juli 05 08:45 2011 Print This Article

Robert Pattinson und Kristen Stewart sind das Traumpaar schlechthin. Alles fing mit den Hauptrollen in der Filmreihe „Twilight“ an. Dort lernten die beiden sich näher kennen und lieben. Nicht nur in den Filmen, sondern auch im realen Leben hat es dann gefunkt. Nun ist der vierte und letzte Teil der Vampirfilm-Reihe abgedreht und die beiden können sich anderen Projekten widmen. Nun soll es allerdings Beziehungsprobleme geben.

Der Abschluss der Dreharbeiten ist ein Grund zum Feiern. Dies wurde auch kräftig getan, doch Robert Pattinson scheint kein Ende bei der Feierei zu finden. „Er geht fast jede Nacht raus auf Konzerte und zum Essen mit Freunden – alles, nachdem er vor ein paar Wochen mit Sienna Miller in London clubben war“, berichten Freunde von ihm. Dies gefällt seiner Kristen allerdings gar nicht, denn durch seine vielen Clubbesuche nimmt er sich weniger Zeit für sie. Hitzige Auseinandersetzungen am Telefon soll es des Öfteren gegeben haben.

Berichten zufolge soll Robert Pattinson bereits seit mehreren Wochen nicht mehr zu Hause gewesen sein. Nicht nur die vollen Terminpläne der beiden Schauspieler sorgen für immer weniger Zeit, in der sie sich sehen können. Auch die unterschiedlichen Interessen scheinen zu einer Kluft zu führen, welche eventuell in einer Trennung endet. Während Robert Pattinson derzeit einen Club nach dem anderen unsicher macht, möchte „Kristen lieber einfach zu Hause bleiben und Filme schauen oder Bob Dylan hören“, berichten Freunde des Promi-Paares.

Wenn die Beziehungsprobleme weiterhin bestehen und die Interessenkonflikte nicht gelöst werden können, wird es scheinbar nicht mehr sehr lange dauern, bis sich das Paar trennen wird. Wir hoffen dennoch das Beste für die beiden.

view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.