SEO – Onpage Optimierung

SEO – Onpage Optimierung
März 16 12:00 2010 Print This Article

Unter dem Begriff SEO verbirgt sich Suchmaschinenoptimierung. Ein Bestandteil des SEO's beinhaltet die Onpage Optimierung. Dabei ist der Aufbau bzw. die Struktur entscheidend für eine gute Platzierung im Google Index zu erhalten.

Wichtige Onpage Faktoren sind:


Meta Tags: Keyword, description

Meta Tags sind Programmteile einer Webseite, die im Headbereich eines HTML Dokumentes angezeigt werden. Es ist deshalb so wichtig den Metag Tag sorgfältig zu gestalten, da der Roboter (Bot bzw. Spider) von Google hier die wichtigsten Informationen über deine Seite aufliest. Sind Informationen falsch oder unvollständig, wird eure Webseite unvollständig indiziert.

  • Keyword – Schlüsselwörter: Die Schlüsselwörter versorgen den Roboter mit wichtigen Suchbegriffen.
  • description – Beschreibung: Hier kommt eine kurze Beschreibung deiner Webseite rein, welcher auch in der Suchmaschine ausgegeben wird.

Title-Tag – Seitentitel:

Der Titel, der bei der Suche angezeigt wird. Ebenfalls ist dieser in der Browser-Beschriftung sichtbar.

Unique Texte:

Die Qualität der Inhalte einer Webseite wird immer wichtiger. Je themenrelevanter der Inhalt mit den Keywords übereinstimmt, umso größer ist die wahrscheinlichkeit von der Suchmaschine entdeckt zu werden.

Keyword density – Keywort dichte:

Je häufiger die Keywords im Text vorkommen, desto „wichtiger“ werden sie von den Roboter gesehen.

Interne Verlinkung:

Internet Verlinkungen führen den Roboter durch die Webseite, dadurch werden auch Unterseiten und neu erstelle Seiten schneller indiziert.

Weitere Onpage Merkmale sind:

  • URL-Name (sprechende URL sind leichter zu merken)
  • Alt-Texte bei Bilder
  • Bilder
  • Rechtschreibung
  Article "tagged" as:
  Categories:
view more articles

About Article Author

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Only registered users can comment.